Ausflug zur Bärenschützklamm

Am 19.10.2014 fuhren Franziska und ich mit dem Auto Richtung Mixnitz zum Parkplatz der Bärenschützklamm um die gefühlten 1000 Leitern in Angriff zu nehmen. Bei schönstem Wetter kamen wir nach ca. 1 Stunde zur Kasse der Klamm, zahlten unseren Obulus, um dann den Aufstieg über die insgesamt 164 Leitern Richtung Klammausstieg  anzugehen. Nach ca. 2 Stunden, mit eingerechnet natürlich viele Pausen um zu Trinken etwas zu essen und zu fotographieren, kamen wir am Ende der Klamm "Zum guten Hirten" um dort eine wohlverdiente Jause zu genießen. Nach einer wirklich kurzen Rast gingen wir dann über den Prügelweg wieder retour zum Ausgangspunkt am Parkplatz. Im dortigen Gasthof wurden Kastanien geröstet, leider hatten wir keine Zeit um diese auch zu kosten, da unser Hund Cleo schon zu Hause auf uns wartete. 

Im nächsten Jahr, also 2015 haben wir vor, zu Fuß nach Mariazell zu wandern. Es steht aber bisher weder ein Termin noch die Route, von wo weg wir gehen werden, fest. Der Wandertermin wird kurzfristig je nach Wetterlage festgemacht. 

 

 

Letzte Änderung am%PM, %25. %644 %2015 %14:%Jan
(1 Stimme)
Gelesen 1024 mal

Mehr in dieser Kategorie:

Wanderung kleine Raabklamm »

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.